Image

Unsere Blühfläche

Am 21. April haben wir unsere diesjährige Blühwiese angelegt. Die Saatgutmischung "Visselhöveder Insektenparadies" wurde auf einem 1,6 ha großen Acker ausgebracht.

Die neue Blühwiese befindet sich nördlich der Bahnschienen, die durch das Dorf Riepholm führen.

Die Blühwiese ist Teil des Riepholmer Lehrpfad Landwirtschaft und und befindet sich auf den Flächen des Modell-Ackers. Der Wanderweg Riepholm-Gilkenheide führt direkt an der Blühwiese vorbei. Eine Picknickbank lädt alle Wandersleute und Besucher*innen zum Verweilen ein.

Über die Veränderungen auf der Fläche berichten wir im Verlauf der Vegetationsperiode in unserem Blog. Hier finden Sie auch weitere Informationen zu unserem Hof.

Über den Winter bleibt die Blühfläche unangetastet. Erst mit Beginn des Frühjahrs werden wir die Blühfläche umbrechen und den Acker neu bestellen.

WICHTIG: Die Blühfläche nicht betreten und keine Blumen pflücken!

 

Wir danken unseren Blühpat*innen des Jahres 2022:

Grüne Sachwerte, Mitarbeiter*innen von energiekonsens, Esmeralda Guevara, Maria Biehl, Libuse Cerna, Helga und Ulli, Yvonne Coutelle, Colette Weber, Bärbel und Charly Borrmann, Andrea und Andreas und weitere

 

 

Wir danken unseren Blühpat*innen des Jahres 2021:

Unsere erste Blühfläche wurde Anfang Mai 2021 auf einem 0,88 ha großen Acker angesät. Die Fläche befindet sich im Dorf Riepholm. Im Jahr 2022 bauen wir im Jahr 2022 Öllein an - eine blühende Kultur, die vielen Bienen Nahrung bietet.

Michael Boldt, Esmeralda Guevara, Maria Biehl, Libuse Cerna, Nora, Jona und Lino v.D., Lars K., Philine, Amanda und Ava v.D., Pablo O., Philipp und Kira S., Barbara G., Annegret S. und Matthias K.-v.D., Garms, Benjamin, Merle, Michael, Jette, Kalle und Wilma, Bianca Garms, Heike Koerber, Helga und Ulli, Bernd und Marlis, Lucyna, Yvonne Coutelle, Thomas Sobottka und weitere